Bildung für nachhaltige Entwicklung in Darmstadt

Die nachhaltige Entwicklung in Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg beruht auf vielen Säulen. Neben Maßnahmen für die Verbesserung von Ressourceneffizienz und Teilhabe zählen dazu auch Bildungsangebote. Diese Bildungsangebote sind die Grundlage für eine soziale, umweltgerechte und auch ökonomisch erfolgreiche Stadt und Region.

Bildung für nachhaltige Entwicklung hat die Aufgabe, Erlebnisse, Erfahrungen und Kompetenzen für nachhaltiges Handeln zu vermitteln. Das BnE-Netzwerk Darmstadt und Darmstadt-Dieburg ist Teil der Netzwerke des Landes Hessen https://www.hessen-nachhaltig.de/de/regionale-netzwerke-bne.html und bündelt die vorhandenen Angebote zum Thema und bietet bei eigenen Veranstaltungen die Gelegenheit für die Vernetzung der Akteure.

Machen Sie mit - Als Teilnehmer der Veranstaltungen und Kursangebote oder als Akteur mit eigenen Veranstaltungen!

Aktuelles: Neue Akteure

Die Rubrik Bildunganbieter gibt einen aktuellen Überblick der BnE-Akteure in Darmstadt und Darmstadt-Dieburg. Wir freuen uns über jeden neuen Akteur und seine Bildungsangebote.

Termine

Listenansicht
Fr 06.12.2019 18:00 - 21:00
2040 - Wir retten die Welt

Am 6. Dezember findet bundesweit der Future-Kinotag statt, an dem „2040 – WIR RETTEN DIE WELT!“ deutschlandweit in hunderten Kinos gezeigt wird. Auch das Kommunale Kino in Weiterstadt beteiligt sich an diesem Future-Kinotag und holt am Nikolaustag um 18 Uhr dieses aufwühlende Thema für die Zuschauer ins Kino.
Das Netzwerk Bildung für Nachhaltige Entwicklung Da&DaDi ermöglicht einen kostenfreien Eintritt. Die AG Nachhaltiges Weiterstadt organisierte ein spannendes Rahmenprogramm und präsentiert weitere Initiativen aus Weiterstadt. Es lohnt sich früher da zu sein, neben fair-trade Produkten aus dem EineWeltladen gibt es Geschenke von „Foodsharing" Gräfenhausen. Die Vorstellung beginnt bereits um 18Uhr, um auch Kindern und Jugendlichen den Besuch zu ermöglichen. Der Film wird ebenso am Freitag den 13.12. um 21Uhr, am Samstag den 14.12. um 18 Uhr und am Dienstag den 17.12. um 20 Uhr im Kommunalen Kino gezeigt.
„2040 –...

Plakat_2019.jpg; 453895 B=454 kB=443 KiB